Wir machen
Ihre Unterstützung
Nützliches
kontakt und Öffungszeiten
impressum
 
 
 
Aktuelles 2008
 
 

26.09.2008
Kiko

Hallo,

ich wollte Ihnen gerne meine neue Freundin vorstellen. Ja, wir (meine Ma und ich) leben immer noch in Kalifornien. Wir sind vor einem Jahr in ein großes Haus umgezogen, wo ich viele Zimmer zum Toben habe. Außerdem haben wir hier auch oft besuch, ab und zu sogar auch von Vierbeinern (Hunden).

Letzten September ist mein alter Freund Monti leider von uns gegangen, aber es war seine Zeit und damals dachte ich, dass es schön wäre Alleinherscher im Haus zu sein. Außerdem haben meine Menschen - Ma hat ja nun einen Freund - immer von einem Hund gesprochen und ich dachte das wäre ein klasse Spielkamerad. Aber sie sagen jetzt immer wieder, dass die Welpin wohl viel Zeit in Anspruch nehmen würde die erste Zeit, die sie gerade nicht hätten und somit wird das wohl noch dauern.

Da wurde es mir langweilig. Also teilte ich meiner Ma vor ein paar Wochen mit, dass es Zeit wäre nach einer Freundin (ja ich wollte unbedingt auch den Spaß haben, den die anderen Katzen da draußen haben, also eine weibliche Spielkamaradin)... und Ma ging auf die Suche. Sie ist ja zum Glück recht gut ihrem Instinkt zu folgen und hat auch prompt DIE richtige Katze gefunden - gute Arbeit Ma!!!

Montag Abend vor zwei Wochen hat sie Cleo mit nach Hause gebracht und sie hat sich innerhalb kuerzester Zeit eingelebt... sie gehört halt einfach zu uns!

Katze Cleo
Cleo

Sie ist keine Schmuserin, so wie Monti ein Knuddler war, aber wir haben viel Spaß uns durch das Haus zu jagen und wenn ich müde bin, schaue ich ihr einfach zu, denn mit ca einem Jahr ist sie noch recht fit und spielt gerne!

Sie war ein Findling mit ihren Kleinen, die wohl alle bereits ein gutes Zuhause gefunden haben. Somit hat sie schon so einiges erlebt. Jetzt ist sie sterilisiert.

Sie denkt zwar, dass sie alles unter Kontrolle hat, aber ich bin doch immer noch Herr im Haus. Aber frech ist die Kleine schon... auch wenn sie so zierlich und klein aussieht mit ihren grünen Augen.

Katze Kiko schläft auf dem Bett
Kiko

Katze Kiko und Cleo

Katzen Kiko und Cleo beim Fressen

Ach ja, mir geht es gut hier in Kalifornien.
Ich hoffe Ihnen allen geht es auch gut in Deutschland. Danke nochmal, dass Sie Mariko , mein Frauchen, zu mir gebracht haben... überzeugt hab ich sie ja dann selbst, dass ich zu ihr gehöre!

Viele liebe, sonnige Grüße aus dem trockenen Kalifornien,
Kiko
(ursprünglich aus Spanien)

Katze Kiko möchte mit Cleo spielen

 

 
     
 
Archiv
 

Berichte 2017

Berichte 2016

Berichte 2015

Berichte 2014

Berichte 2013

Berichte 2012

Berichte 2011

Berichte 2010

Berichte 2009

Berichte 2008

Berichte 2007

Berichte 2006

Berichte 2005

Berichte 2004

Berichte 2003

Berichte 2002

Berichte 2001